Der Olympia-Zweite im Eiskunstlauf Jewgeni Pluschenko ist der vierte russische Sonderbotschafter für die Olympischen Winterspiele 2014 in Sotschi. Das gab Sotschis OKPräsident Dimitri Tschernitschenko bekannt. Europameister Pluschenko hatte bereits während der Vergabe der Spiele vor zwei Jahren an die Stadt am Schwarzen Meer zur offiziellen Sotschi-Delegation gehört. Zuvor waren bereits die ehemalige Kunstturn-Weltmeisterin Swetlana Chorkina sowie die Eishockeystars Sergej Fedorow und Alexander Owetschkin zu Sonderbotschaftern ernannt worden.