Magdeburg l Gerrie Eijlers und der SC Magdeburg haben sich auf eine vorzeitige Vertragsauflösung geeinigt: Der Keeper des Handball-Bundesligisten wird den SCM nach Ablauf der Saison verlassen. Eijlers war 2009 vom Ligakonkurrenten HBW Balingen-Weilstetten an die Elbe gewechselt.

Mit Verpflichtung des dänischen Nationaltorhüters Jannick Green hatte sich das vorzeitige Ende des 33-jährigen Niederländers, der einen Kontrakt bis Sommer 2015 hatte, angedeutet. "Mit Jannick Green und Dario Quenstedt wollen wir mit einem neuen Torhütergespann in der Saison 2014/15 an den Start gehen", betonte der Sportliche Leiter Steffen Stiebler.

Eijlers wechselt derweil zum Liga-Konkurrenten GWD Minden. Er wird dort ab der kommenden Saison das Torwartgespann mit Jens Vortmann bilden. "Gerrie ist ein erfahrener Bundesligaspieler, der qualitativ in der Lage ist, fast im Alleingang Spiele zu entscheiden", erklärte Mindens Trainer Goran Perkovac.