Magdeburg (mh) | Der 1. FC Magdeburg will am Abend das Geheimnis um die Nachfolge von Trainer Andreas Petersen lüften. Um 17 Uhr wird es eine Pressekonferenz geben.

Als heiße Kandidaten gelten Pavel Dotchev, Thomas Brdaric und Jens Härtel. Um die Trainernachfolge hatte es zuletzt heftige Querelen gegeben. Thomas Brdaric, bislang Trainer der TSG Neustrelitz, hatte dem MDR eine Offerte des FCM bestätigt. Die Verantwortlichen im Verein hätten aber einen Rückzieher gemacht, was Brdaric als "dreckiges Spiel" beschimpft hatte.

Auch Ex-Nationalspieler Mario Basler hatte sich als potenzieller Nachfolger ins Gespräch gebracht. Dass Basler ein Kandidat sein könnte, hatte FCM-Pressesprecher Matthias Kahl dementiert.