Dessau/Magdeburg (ju) l Ex-Weltmeister Robert Stieglitz aus Magdeburg kehrt am 26. Juli in den Boxring zurück. Der ehemalige WBO-Champion im Supermittelgewicht, der Anfang März den Titel an den Berliner Arthur Abraham verlor, kämpft in Dessau um den WBO-Inter-Conti-Titel. Der Gegner steht noch nicht fest. Mit einem Sieg will sich der Boxer aus dem Magdeburger SES-Stall die Position eins der WBO-Weltrangliste sichern, um schnellstmöglich als Pflichtherausforderer des amtierenden Weltmeisters wieder um "seinen" WBO-Weltmeistergürtel boxen zu können.

Außerdem werden Robin Krasniqi zur Verteidigung seines WBO-International-Titels im Halb-Schwergewicht und Dominic Bösel, der WBO-Inter-Conti-Champion im Halb-Schwergewicht, in der Dessauer Anhalt-Arena antreten. Gegner und weitere Kampfpaarungen sollen in Kürze veröffentlicht werden, teilte SES am Dienstag mit.