Bad Frankenhausen (ju) l Fußball-Viertligist 1. FC Magdeburg hat im ersten Härtetest im Rahmen der Saisonvorbereitung gegen Rot-Weiß Erfurt eine gute Vorstellung abgegeben. Die Mannschaft von Trainer Jens Härtel erreichte am Sonnabend vor 567 Zuschauern in Bad Frankenhausen ein 1:1 (1:0) gegen den Drittligisten. Lars Fuchs brachte den FCM in der 27. Minute mit 1:0 in Führung. Der eingewechselte Amer Kadric schaffte in der 78. Minute den etwas schmeichelhaften Ausgleich. Positiver Nebeneffekt: Das als Benefizspiel für das Kinderhospiz Tambach-Dietharz angelegte Spiel brachte 8000 Euro ein.