Berlin (dh) l Rob Muffels vom SC Magdeburg hat am Mittwoch Silber bei den Schwimm-Europameisterschaften in Berlin gewonnen. Im Zeitrennen der Freiwasser-Athleten über fünf Kilometer sicherte sich der 19-Jährige den zweiten Platz in 54:01,8 Minuten hinter dem Briten Daniel Fogg (53:41,4). "Ich weiß gar nicht, was ich sagen soll, das ist mein größter Erfolg", sagte ein emotional gerührter Muffels, der den deutschen Rekordweltmeister Thomas Lurz (Würzburg) mit 0,8 Sekunden Rückstand auf Rang drei verwies. "Damit habe ich überhaupt nicht gerechnet", sagte auch Muffels begeisterter SCM-Trainer Bernd Berkhahn.