Osterburg (kr) l Fußball-Regionalligist 1. FC Magdeburg ist ins Achtelfinale des Landespokals eingezogen. Am Sonnabend gewann die Mannschaft von Trainer Jens Härtel deutlich mit 9:1 bei Landesligist Kreverser SV.

Für den FCM trafen vor 1512 Zuschauern Morris Schröter (3), Christian Beck (2), sowie Lars Fuchs, Marius Sowislo, Niklas Brandt und Nils Butzen. Mit dem Schlusspfiff erzielte dann Philipp Kiebach den Ehrentreffer für die Kreveser. Das Achtelfinale wird am 8. September ausgelost.