MAgdeburg (ju) l 400-Meter-Läufer Varg Königsmark hat am Donnerstag seinen Vertrag beim SC Magdeburg um zwei Jahre bis zu den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro verlängert. Der 22-Jährige belegte in diesem Jahr bei der Europameisterschaft Platz sieben. "Ich fühle mich sehr wohl in der Stadt und beim SC Magdeburg und freue mich auf die nächsten zwei Jahre. Beim SCM habe ich optimale Bedingungen und mit Marco Kleinsteuber einen Trainer, bei dem ich mich weiter entwickeln und verbessern kann", erklärte Königsmark.

SCM-Präsident Dirk Roswandowicz freute sich ebenfalls: "Das Vertrauen, das wir ihm geschenkt haben, hat er mit seinem guten Ergebnis bei der Leichtathletik-EM in diesem Jahr gerechtfertigt. Wir sind fest davon überzeugt, dass die Olympiateilnahme 2016 in Rio ein realistisches Ziel ist und wir als Verein werden alles daran setzen, Varg auf diesem Weg zu unterstützen."