Classic-Kegeln l Zerbst (sza) Das Hin- und Rückspiel in der ersten Runde der Champions League gegen die Serben von "Nis Put" Nis erledigten die Zerbs- ter Kegler vom SKV Rot-Weiß am Wochenende souverän.

Im Hinspiel am Samstag stand ein 8:0 (3912:3545)-Sieg an der Anzeige. Hier überzeugtee besonders Boris Benedik, der mit 673 Kegeln ein Topresultat erspielte und sich den Tagesbestwert sicherte.

Im Rückspiel am Sonntag, das auf Wunsch der etwas überforderten Gäste, die an der bulgarischen Grenze beheimatet sind und ihren Stolz darüber ausdrückten, einmal gegen den Weltpokalsieger spielen zu dürfen, ebenfalls in Zerbst ausgetragen wurde, kamen die Serben durch ihr Geburtstagskind Dekan Trifunovic (600), der den Zerbster Kapitän Timo Hoffmann mit 3:1 besiegte, zum Ehrenpunkt.