BILANZ: Heimstärke sieht anders aus. Halberstadt hat von den bereits neun Partien vor eigenem Publikum lediglich drei gewonnen (bei zwei Remis und vier Niederlagen). In der Rückrunde verbleiben nur sechs weitere Heimbegegnungen.

TORJÄGER: Beste Schützen sind nach 16 Saisonpartien der letztjährige Saisonbeste, Jan Nagel, und Telmo Teixeira. Beide haben jeweils viermal getroffen. Bemerkenswert: Innenverteidiger Kevin Nennhuber ist mit drei Toren Dritter.

EINSATZZEITEN: Alle 1440 Minuten seit Saisonstart am 3. August hat Torwart Pascal Nagel absolviert. Abwehrchef Kevin Nennhuber fehlten nur sechs Minuten, um alle 15 Hinrundenpartien komplett zu spielen. Gelb-Rot gegen Nordhausen "kostete" ihn aber eine bessere Bilanz, da er im ersten Rückrundenspiel gesperrt war. So kam er auf 1344 Minuten und wurde noch von Verteidiger-Kollege Jan-Christian Meier (1430) und Angreifer Florian Beil (1366) überflügelt.

ZUSCHAUER: Zu den neun Heimspielen kamen im Schnitt 866 Zuschauer (insgesamt 7796), am meisten gegen den 1. FCM (3051).