Magdeburg (dpa/cm) | Im Umfeld des Pape-Cup kam es am Sonnabendnachmittag zu einer Schlägerei. Rund 60 Fans aus Magdeburg und Rostock seien beteiligt gewesen, sagte ein Polizeisprecher am Samstag . Nach ersten Erkenntnissen gab es einen Verletzten. Genauere Angaben lagen der Polizei am Nachmittag nicht vor. Auch der Auslöser für die Auseinandersetzung bei dem Fußball-Cup für Jugendliche blieb zunächst unklar.