Oman (dpa) | Der italienische Radprofi Andrea Guardini hat am Dienstag die erste Etappe der 6. Oman-Rundfahrt gewonnen. Der 25-Jährige ließ nach 161 Kilometern in Al Wutayyah den belgischen Ex-Weltmeister Tom Boonen und seinen Landsmann Matteo Pelucchi hinter sich. Für das deutsche Zweitliga-Team Bora-Argon 18 fuhr der Ire Sam Bennett auf Rang acht.