Schwabsberg (am) l Der seit einer Woche vorzeitig feststehende deutsche Meister Rot-Weiß Zerbst hat auch beim Tabellenzweiten in Schwabsberg seine unbestrittene Dominanz im nationalen Classic-Kegeln unter Beweis gestellt. Die Zerbster siegten in der Höhle des Löwen 5:3. Benedik steuerte mit 682 Punkten den Bestwert bei. "Zerbst macht beim Tabellenzweiten sein Meisterstück", kommentierte Rot-Weiß-Präsident Lothar Müller.