Volksstimme Logo

Wetter

Infos, 09.12.2016

Biowetter

Menschen mit Kreislaufproblemen müssen mit entsprechenden Beschwerden rechnen. Außerdem fühlt man sich vielfach müde und matt. Darunter leiden Konzentrations- und Leistungsfähigkeit. Auch besteht bei der Wetterlage eine große Ansteckungsgefahr mit Erkältungskrankheiten. Sonst hat die Wetterlage nur einen geringen Einfluss auf den Organismus.

Pollenflug

Die Pollenflugsaison ist zu Ende. Es sind keine Pollen mehr unterwegs. Wenn die ersten Hasel- und Erlenpollen fliegen, werden wir sie an dieser Stelle wieder informieren.

Wetterlexikon

Zentralhoch: Bei einem europäischen Zentralhoch handelt es sich um ein Hoch mit hohem Kerndruck über Mitteleuropa. Eine Strahlungswetterlage, die überwiegend heiter und trocken ist, und im Winter kalt mit Nebelneigung in den Niederungen, im Sommer sehr warm mit seltenen Wärmegewittern.

Gartenwetter

Gerätewartung: Scheren, Messer, Sägen und Leitern müssen jetzt überholt und instand gesetzt werden. Wenn man die Spritze und den Rasenmäher in den Geräteraum gestellt hat, ohne sie zu reinigen, sollte dies jetzt nachgeholt werden. Manchmal vergisst man, aus den Schläuchen der Spritze die Flüssigkeit abzulassen. Der Brühbehälter wird mit klarem Wasser durchgespült.

Wetterspruch

Viel Wind und Nebel in Dezembertagen, schlechten Frühling und schlechtes Jahr ansagen.