Tor:

Alexander Brunst: Wie zuletzt ein souveräner Rückhalt. Konnte an den Gegentreffern nichts machen, strahlte ansonsten Ruhe aus. Note: 3

Abwehr:

Christopher Handke: Pass- (77 Prozent) und Zweikampfquote (75 Prozent) waren stark, trotzdem musste er aus taktischen Gründen bereits zur Pause für den offensiveren Marius Bülter Platz machen. Note: 3

Dennis Erdmann: Der Abwehrchef hat dieses Ostderby gegen seinen Ex-Verein gelebt. Erdmann ging wie immer voran, trieb seine Mitspieler an, gab nie auf. Außerdem behielt er auch in der zweiten Halbzeit, als der FCM extrem offensiv agierte, die Übersicht. Note: 2

Steffen Schäfer: Das erste Gegentor ging auf ihn, danach überzeugte Schäfer aber in der Defensive und hatte seine Gegenspieler so gut es in der zweiten Hälfte möglich ist, im Griff. Note: 3

Mittelfeld:

Björn Rother: Verursachte kurz vor Schluss den Elfmeter, der von Moussa Koné vergeben wurde. War ansonsten bemüht, die Defensive zu stabilisieren. Nach der Pause ließ er sich immer wieder in seine Rolle als „Quarterback“ fallen. Note: 4

Aleksandar Ignjovski: Gewohnt zweikampfstark (60 Prozent). Diesmal aber auch klar verbessert im Passspiel (76 Prozent). Note: 3

Nils Butzen: Der Kapitän machte ein richtig gutes Spiel. Einzig beim 0:1 war er gegen Koné zu passiv. Danach überzeugte er aber defensiv mit einer überragenden Zweikampfquote von 89 Prozent und durch eine sehr gute Passquote (79 Prozent). Immer wieder auch mit mutigen Offfensivvorstößen. Note: 2,5

Nico Hammann: Starke Partie des Standard-Spezialisten. War fast überall zu finden, viel unterwegs, immer anspielbar. Gute Seitenwechsel und auch in der Vorwärtsbewegung mit guten Ideen. Note: 2,5

FCM erkämpft Punkt gegen Dynamo Dresden

Der 1. FC Magdeburg hat gegen Dynamo Dresden nach einem 0:2-Rückstand noch 2:2 gespielt. Hier die Bilder zur spektakulären Partie.

  • Die FCM-Fans in Block U. Foto: Eroll Popova

    Die FCM-Fans in Block U. Foto: Eroll Popova

  • Die FCM-Fans in Block U. Foto: Eroll Popova

    Die FCM-Fans in Block U. Foto: Eroll Popova

  • Die FCM-Fans in Block U. Foto: Eroll Popova

    Die FCM-Fans in Block U. Foto: Eroll Popova

  • Rico Preißinger muss verletzt von der Tribüne aus zuschauen. Foto: Eroll Popova

    Rico Preißinger muss verletzt von der Tribüne aus zuschauen. Foto: Eroll Popova

  • Mergim Berisha muss von der Tribüne aus zuschauen. Foto: Eroll Popova

    Mergim Berisha muss von der Tribüne aus zuschauen. Foto: Eroll Popova

  • Moussa Kone trifft zum 0:1 für Dynamo Dresden. Nils Butzen und  FCM-Torwart Alexander Brunst haben das Nachsehen. Foto: Eroll Popova

    Moussa Kone trifft zum 0:1 für Dynamo Dresden. Nils Butzen und FCM-Torwart Alexander Brunst...

  • Nico Hammann. Foto: Eroll Popova

    Nico Hammann. Foto: Eroll Popova

  • FCM-Trainer Jens Härtel. Foto: Eroll Popova

    FCM-Trainer Jens Härtel. Foto: Eroll Popova

  • Die Choreo der FCM-Fans in Block U. Foto: Eroll Popova

    Die Choreo der FCM-Fans in Block U. Foto: Eroll Popova

  • Nils Butzen,  Aias Aosman und Marcel Costly. Foto: Eroll Popova

    Nils Butzen, Aias Aosman und Marcel Costly. Foto: Eroll Popova

  • Philip Türpitz und  Patrick Ebert im Zweikampf. Foto: Eroll Popova

    Philip Türpitz und Patrick Ebert im Zweikampf. Foto: Eroll Popova

  • Philip Türpitz. Foto: Eroll Popova

    Philip Türpitz. Foto: Eroll Popova

  • Aleksandar Ignjovski,  Dennis Erdmann und Haris Duljevic. Foto: Eroll Popova

    Aleksandar Ignjovski, Dennis Erdmann und Haris Duljevic. Foto: Eroll Popova

  • Patrick Ebert und Nico Hammann. Foto: Eroll Popova

    Patrick Ebert und Nico Hammann. Foto: Eroll Popova

  • Christian Beck,  Marco Hartmann und Markus Schubert. Foto: Eroll Popova

    Christian Beck, Marco Hartmann und Markus Schubert. Foto: Eroll Popova

  • Christopher Handke und Jasmin Fejzic. Foto: Eroll Popova

    Christopher Handke und Jasmin Fejzic. Foto: Eroll Popova

  • Christian Beck und  Markus Schubert. Foto: Eroll Popova

    Christian Beck und Markus Schubert. Foto: Eroll Popova

  • Dynamo-Trainer Maik Walpurgis,  Moussa Kone und FCM-Torwart Alexander Brunst. Foto: Eroll Popova

    Dynamo-Trainer Maik Walpurgis, Moussa Kone und FCM-Torwart Alexander Brunst. Foto: Eroll Popova

  • Maik Franz und Marius Bülter. Foto: Eroll Popova

    Maik Franz und Marius Bülter. Foto: Eroll Popova

  • Dennis Erdmann und Maik Franz. Foto: Eroll Popova

    Dennis Erdmann und Maik Franz. Foto: Eroll Popova

  • FCM-Trainer Jens Härtel. Foto: Eroll Popova

    FCM-Trainer Jens Härtel. Foto: Eroll Popova

Sturm:

Philip Türpitz: Überzeugte in seiner neuen Rolle hinter den Spitzen. Verteilte die Bälle, brachte seine technischen Qualitäten ein. Note: 2

Christian Beck: Der Stürmer war nach dem Kopftreffer schnell angeschlagen. Danach lauerte er in der Mitte auf Flanken. Diese wurden zwar von seinen Mitspielern angesetzt, kamen aber viel zu selten an. Deshalb war es für Beck ein schwieriges Spiel. Note: 3,5

Marcel Costly: Hing beim Anschlusstreffer mit drin, auch wenn er den Ball nicht über die Linie brachte. Versuchte seine Schnelligkeit gut einzubringen, stand aber im Schatten von Bülter. Note: 3,5

Videos

Auswechslungen:

Marius Bülter (46. für Handke): Der Spieler des Spiels. Hatte gleich nach der Einwechslung eine Riesenchance. War danach immer gefährlich, prägte die Offensivaktionen des FCM. Belohnte sich und das Team mit dem späten Ausgleich. Note: 1,5

Felix Lohkemper (73. für Ignjovski) und Richard Weil (77. für Butzen) wurden spät eingewechselt.  

Weitere Infos und Videos zum 1. FC Magdeburg