Magdeburg l Becks Freundin Paulin brachte die kleine Tochter Melina am Mittwoch um 13.25 Uhr zur Welt. Melina ist 54 cm groß und 4155 Gramm schwer. Beck war bei der Geburt, die über zehn Stunden dauerte, dabei. Nach der Geburt führte der übermüdete Beck ein Gespräch mit Trainer Jens Härtel. In Absprache entschieden sich beide, dass der junge Vater zwar im Kader, aber nicht in der Startelf dabei ist.

Bei der Bekanntgabe in den sozialen Netzwerken gab es zahllose Glückwünsche, auch im stadion wurde gefeiert, als die Nachricht verbreitet wurde.

Weitere Informationen zum 1. FC Magdeburg gibt's in unserem Liveblog.