Magdeburg (vs) l Wenn der 1. FC Magdeburg am Sonntag, 14 Uhr, in seine nächste Drittliga-Saison startet, können noch mehr Fans live in der MDCC-Arena mit dabei sein. Das Gesundheitsamt Magdeburg und die zuständigen Ministerien haben für die Erhöhung von zunächst 5000 auf 7500 Fans im Stadion grünes Licht gegeben. Das teilt der FCM am Mittwoch mit. Dafür wird in der MDCC-Arena neben den Sektoren West und Ost auch die Sektion Süd für Fans geöffnet.

Der Ticketverkauf für das Spiel FCM gegen HFC startet am Mittwoch, 16. September, 16 Uhr. Die Karten werden laut Verein gestaffelt freigegeben. Am Mittwoch können ausschließlich Dauerbesitzer jeweils maximal zwei Karten ausschließlich online erwerben. Am Donnerstag, 17. September, 16 Uhr, startet dann der Verkauf für FCM-Mitglieder und bereits im im Onlineshop registrierte Fans. Auch hier können maximal zwei Tickets erworben werden. Die Tageskassen bleiben am Spieltag geschlossen.