Magdeburg l Das 1:4 beim St. Pauli klingt deutlich. Doch beim Blick auf die Statistik wird deutlich, dass der FCM mehr an sich selbst gescheitert ist. Die Noten:

Tor:

Alexander Brunst: Der Keeper machte trotz der vier Gegentreffer ein solides  Spiel, hielt in der Szene vor dem Elfmeter stark. Note: 2,5

Abwehr:

Romain Brégerie: Nach einer langen Verletzungspause zum ersten Mal wieder in der Startelf. Mit guten Werten (75 Prozent Zweikampfquote). In der zweiten Hälfte beim 1:3 wurde ihm aber seine fehlende Schnelligkeit zum Verhängnis. Note: 3,5

Dennis Erdmann: Auf der linken Abwehrseite nicht so präsent wie in der Mitte. Ließ zunächst trotzdem überhaupt nichts zu, musste sich aber nach einer Gelben Karte etwas zurückhalten. Note: 3

Tobias Müller: Ganz starke Passquote (87 Prozent). Im Zweikampf tat er sich diesmal etwas schwerer (50 Prozent). Hatte Pech, dass sein Treffer aberkannt wurde. Note: 2,5

FCM verliert gegen FC St. Pauli

Hamburg / Magdeburg (tw) l Der 1. FC Magdeburg hat in der 2. Fußball-Bundesliga beim FC St. Pauli 1:4 verloren. Der FCM bleibt Vorletzter der Tabelle.

  • Magdeburgs Michel Niemeyer jubelt nach seinem Treffer zum 1:1. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

    Magdeburgs Michel Niemeyer jubelt nach seinem Treffer zum 1:1. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

  • Magdeburgs Spieler jubeln nach dem Tor zum 1:1. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

    Magdeburgs Spieler jubeln nach dem Tor zum 1:1. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

  • Magdeburgs Felix Lohkemper (l) und St. Paulis Christopher Avevor kämpfen um den Ball. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

    Magdeburgs Felix Lohkemper (l) und St. Paulis Christopher Avevor kämpfen um den Ball. Foto: ...

  • Magdeburgs Michel Niemeyer (l) schießt das 1:1 an St. Paulis Luca-Milan Zander (M) und Torwart Torwart Robin Himmelmann (hinten) vorbei. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

    Magdeburgs Michel Niemeyer (l) schießt das 1:1 an St. Paulis Luca-Milan Zander (M) und Torwa...

  • Magdeburgs Tobias Müller (l) und St. Paulis Dimitrios Diamantakos kämpfen um den Ball. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

    Magdeburgs Tobias Müller (l) und St. Paulis Dimitrios Diamantakos kämpfen um den Ball. ...

  • St. Paulis Spieler jubeln nach dem Treffer von Bernd Nehrig (M) zum 1:0. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

    St. Paulis Spieler jubeln nach dem Treffer von Bernd Nehrig (M) zum 1:0. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

  • St. Paulis Spieler jubeln mit Weihnachtsmannmützen nach dem Spiel. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

    St. Paulis Spieler jubeln mit Weihnachtsmannmützen nach dem Spiel. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

  • St. Paulis Spieler jubeln nach dem Tor zum 4:1. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

    St. Paulis Spieler jubeln nach dem Tor zum 4:1. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

  • St. Paulis Spieler jubeln nach Marvin Knolls (l) Elfmeter-Treffer zum 2:1. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

    St. Paulis Spieler jubeln nach Marvin Knolls (l) Elfmeter-Treffer zum 2:1. Foto: Daniel Bockwoldt...

Mittelfeld:

Charles Elie Laprevotte: Wieder mit einer richtig guten Zweikampfquote (70 Prozent) und einem starken Passwert (78 Prozent). Blieb in der Offensive eher unauffällig. Note: 2,5

Rico Preißinger: Der Offensivspieler war eigentlich gut in der Partie (80 Prozent Passquote). Durch das Foul zum Elfmeter brachte er sich um eine bessere Bewertung. Note: 3,5

Marius Bülter: Er fällt auf – durch seine Laufstärke (11,46 Kilometer) und seine körperliche Präsenz. Offensiv kam diesmal aber zu wenig. Note: 3,5

Michel Niemeyer: Erzielte ein schönes Tor zum Ausgleich. Mit 73 Prozent gewonnener Zweikämpfe stark im direkten Duell. Die Passquote (57 Prozent) war allerdings unterdurchschnittlich. Note: 3

Philip Türpitz: Erwischte nicht seinen besten Tag. Nur 20 Prozent der Zweikämpfe konnte er für sich entscheiden. Türpitz vergab zudem eine gute Gelegenheit. Note: 4

Videos

Sturm:

Christian Beck: Mit vier Torschüssen und einer Vorlage eigentlich gut im Spiel, ohne aber richtig gefährlich zu werden. Ackerte wie immer viel, blieb aber glücklos. Note: 3,5

Felix Lohkemper: Das Gute ist, dass sich Lohkemper zahlreiche Chancen erspielt. Das Schlechte daran: Er vergibt sie zu oft. Note: 4

Einwechslungen:

Marcel Costly (70.) kam für Türpitz

Björn Rother (70.) kam für Laprevotte

Nico Hammann (80.) kam für Niemeyer

Weitere Infos und Videos zum 1. FC Magdeburg