Magdeburg (ag) l Nach der Spielabsage der Partie des 1. FC Magdeburg beim FC Carl Zeiss Jena ist das Heimspiel des 30. Spieltages neu angesetzt worden. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB), Gastgeber FC Carl Zeiss Jena und der 1. FC Magdeburg einigten sich auf Dienstag, 17. April 2018.

Ursprünglicher Termin der Partie war am Sonnabend, 17. März 2018, 14 Uhr. Dieser wurde wegen des Wetters abgesagt.

Das neu angesetzte Auswärtsspiel des FCM beginnt um 19 Uhr im Ernst-Abbe-Sportfeld, teilte die Pressestelle des FCM mit. Bisher für die Partie erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit mit Blick auf die neu angesetzte Partie.

Weitere Infos und Videos zum 1. FC Magdeburg