Magdeburg l Die Mannschaft findet sich im 3-5-2-System immer besser zurecht. Die Noten:

Tor:

Alexander Brunst: Machte in der ersten Halbzeit ein gutes Spiel, parierte stark gegen Unions Robert Zulj. Nach der Pause machte ihm auch der schlechte Rasen zu schaffen, jeder Rückpass war mit der Gefahr verbunden, dass der Ball verspringt. Note: 3

Abwehr:

Dennis Erdmann: Der Abwehrchef rieb sich auf, auf seinem Trikot waren Blutspuren zu sehen. Gute Zweikampfquote (62 Prozent), nicht ganz so gute Passwerte (48 Prozent). Erdmann ist trotzdem für solche Derbys gemacht. Note: 2,5

Tobias Müller: Überragender Wert im Zweikampf (70 Prozent) und bei der Passquote (74 Prozent). Blieb trotz der emotionalen Stimmung ruhig und abgeklärt. Note: 2

Steffen Schäfer: Ähnlich souverän wie Müller. Beim Gegentor konnte er Akaki Gogia zwar nicht am Schuss hindern, der Unioner machte das in dieser Szene aber auch stark. Die Dreierkette stand ansonsten stabil und harmoniert von Spiel zu Spiel besser. Note: 2,5

FCM holt gegen Union Berlin einen Punkt

Magdeburg (tw) l Der 1. FC Magdeburg hat in der 2. Fußball-Bundesliga zu Hause in der Magdeburger MDCC-Arena gegen Union Berlin 1:1 gespielt.

  • Magdeburgs Felix Lohkemper (l) und Torschütze Christian Beck jubeln nach dem Tor zum 1:0. Foto: Joachim Sielski/dpa-Zentralbild/dpa

    Magdeburgs Felix Lohkemper (l) und Torschütze Christian Beck jubeln nach dem Tor zum 1:0. Fo...

  • Magdeburgs Mannschaft jubelt nach dem Tor zum 1:0. Foto: Joachim Sielski/dpa-Zentralbild/dpa

    Magdeburgs Mannschaft jubelt nach dem Tor zum 1:0. Foto: Joachim Sielski/dpa-Zentralbild/dpa

  • Magdeburger Fans zünden Bengalos und verbrennen eine Berliner Fan-Fahne. Foto: Joachim Sielski/dpa-Zentralbild/dpa

    Magdeburger Fans zünden Bengalos und verbrennen eine Berliner Fan-Fahne. Foto: Joachim Siels...

  • Magdeburger Fans zünden Bengalos auf der Tribüne. Foto: Joachim Sielski/dpa-Zentralbild/dpa

    Magdeburger Fans zünden Bengalos auf der Tribüne. Foto: Joachim Sielski/dpa-Zentralbild...

  • Magdeburgs Marius Buelter (l) im Zweikampf mit Berlins Rafal Gikiewicz (m) und Berlins Marvin Friedrich (r). Foto: Joachim Sielski/dpa-Zentralbild/dpa

    Magdeburgs Marius Buelter (l) im Zweikampf mit Berlins Rafal Gikiewicz (m) und Berlins Marvin Fri...

  • Magdeburgs Charles Elie Laprevotte (l) im Zweikampf mit Berlins Robert Zulj. Foto: Joachim Sielski/dpa-Zentralbild/dpa

    Magdeburgs Charles Elie Laprevotte (l) im Zweikampf mit Berlins Robert Zulj. Foto: Joachim Sielsk...

  • Magdeburgs Trainer Michael Oenning fasst sich an den Kopf. Foto: Joachim Sielski/dpa-Zentralbild/dpa

    Magdeburgs Trainer Michael Oenning fasst sich an den Kopf. Foto: Joachim Sielski/dpa-Zentralbild/...

  • Berlins Sebastian Andersson (l-r) im Kopfballduell mit Magdeburgs Tobias Mueller und Magdeburgs Alexander Brunst. Foto: Joachim Sielski/dpa-Zentralbild/dpa

    Berlins Sebastian Andersson (l-r) im Kopfballduell mit Magdeburgs Tobias Mueller und Magdeburgs A...

  • Berlins Trainer Urs Fischer gibt Anweisungen. Foto: Joachim Sielski/dpa-Zentralbild/dpa

    Berlins Trainer Urs Fischer gibt Anweisungen. Foto: Joachim Sielski/dpa-Zentralbild/dpa

  • Magdeburgs Charles Elie Laprevotte (l) im Zweikampf mit Berlins Sebastian Andersson. Foto: Joachim Sielski/dpa-Zentralbild/dpa

    Magdeburgs Charles Elie Laprevotte (l) im Zweikampf mit Berlins Sebastian Andersson. Foto: Joachi...

  • Berlins Akaki Gogia (l) erzielt das 1:1 gegen Magdeburgs Steffen Schaefer. Foto: Joachim Sielski/dpa-Zentralbild/dpa

    Berlins Akaki Gogia (l) erzielt das 1:1 gegen Magdeburgs Steffen Schaefer. Foto: Joachim Sielski/...

  • Berlins Marvin Friedrich (l-r), Berlins Manuel Schmiedebach, Berlins Joshua Mees und Berlins Sebastian Andersson freuen sich nach dem Tor zum 1:1. Foto: Joachim Sielski/dpa-Zentralbild/dpa

    Berlins Marvin Friedrich (l-r), Berlins Manuel Schmiedebach, Berlins Joshua Mees und Berlins Seba...

  • Berlins Manuel Schmiedebach (l) und Berlins Sebastian Andersson (r) im Zweikampf mit Magdeburgs Philip Tuerpitz (m). Foto: Joachim Sielski/dpa-Zentralbild/dpa

    Berlins Manuel Schmiedebach (l) und Berlins Sebastian Andersson (r) im Zweikampf mit Magdeburgs P...

  • Magdeburgs Philip Tuerpitz (oben) scheitert Rafal Gikiewicz, Torwart von Berlin. Foto: Joachim Sielski/dpa-Zentralbild/dpa

    Magdeburgs Philip Tuerpitz (oben) scheitert Rafal Gikiewicz, Torwart von Berlin. Foto: Joachim Si...

  • Magdeburgs Philip Tuerpitz (l) scheitert im Zweikampf an Berlins Rafal Gikiewicz. Foto: Joachim Sielski/dpa-Zentralbild/dpa

    Magdeburgs Philip Tuerpitz (l) scheitert im Zweikampf an Berlins Rafal Gikiewicz. Foto: Joachim S...

  • Urs Fischer, Trainer von Berlin. Foto: Joachim Sielski/dpa-Zentralbild/dpa

    Urs Fischer, Trainer von Berlin. Foto: Joachim Sielski/dpa-Zentralbild/dpa

  • Maik Franz (l), Magdeburgs Leiter Lizenzbereich, spricht mit Mario Kallnik, Magdeburgs sportlicher Leiter. Foto: Joachim Sielski/dpa-Zentralbild/dpa

    Maik Franz (l), Magdeburgs Leiter Lizenzbereich, spricht mit Mario Kallnik, Magdeburgs sportliche...

  • Berlins Florian Huebner bedankt sich nach dem Spiel bei den mitgereisten Fans. Foto: Joachim Sielski/dpa-Zentralbild/dpa

    Berlins Florian Huebner bedankt sich nach dem Spiel bei den mitgereisten Fans. Foto: Joachim Siel...

  •  Berlins Rafal Gikiewicz (l) und Berlins Akaki Gogia geben sich nach dem Spiel die Hand. Foto: Joachim Sielski/dpa-Zentralbild/dpa

    Berlins Rafal Gikiewicz (l) und Berlins Akaki Gogia geben sich nach dem Spiel die Hand. Foto: Jo...

  • Berlins Felix Kroos (l-r), Berlins Sebastian Polter, Berlins Christopher Trimmel bedanken sich nach dem Spiel bei den mitgereisten Fans. Foto: Joachim Sielski/dpa-Zentralbild/dpa

    Berlins Felix Kroos (l-r), Berlins Sebastian Polter, Berlins Christopher Trimmel bedanken sich na...

Mittelfeld:

Rico Preißinger: Ganz starker Auftritt bei seinem Startelf-Comeback. Seine Pässe in die Tiefe waren brandgefährlich. Zweimal leitete er dadurch Top-Chancen ein – als Felix Lohkemper knapp vergab und Christian Beck traf. 79 Prozent Passquote sprechen eine klare Sprache. Note: 2

Charles Elie Laprevotte: Ähnlich starke Passquote wie Preißinger (74 Prozent). Räumte zudem auf der Sechs gut ab. Beide harmonierten gut. Note: 2,5

Marius Bülter: Mit fast elf Kilometern der laufstärkste Spieler auf dem Rasen. Fleißig zunächst auf der rechten Seite, wechselte nach der Verletzung von Michel Niemeyer auf die linke Seite. Note: 3

Michel Niemeyer: Überragender Zweikampfwert (80 Prozent). An Niemeyer kam niemand vorbei, bis ihn eine Verletzung nach rund einer Stunde ausbremste. Note: 2

Philip Türpitz: Wie zuletzt hinter den Spitzen sehr engagiert, mit zwei Torschüssen und zwei Vorlagen. Note: 3

Sturm:

Felix Lohkemper: Union bekam den schnellen Stürmer nur schwer in den Griff. Lohkemper hatte nur das Pech, dass er das Tor nicht traf. Note: 3

Christian Beck: Der Kapitän erzielte eiskalt sein achtes Saisontor. Wie immer fleißig im Angriff, verpasste kurz vor Schluss den Siegtreffer. Note: 2,5

Einwechslungen:

Marcel Costly (58.) kam für Niemeyer: Costly überzeugte mit einem guten Zweikampfwert (62 Prozent). War rechts deutlich stärker als zuletzt auf der linken Seite. Note: 3

Richard Weil (73.) kam für Preißinger

Nils Butzen (83.) kam für Türpitz

Weitere Infos und Videos zum 1. FC Magdeburg