Magdeburg l Wenn am Mittwoch der 1. FC Magdeburg beim FC Ingolststadt antritt, könnten die Vorzeichen für die Vereine kaum unterschiedlicher sein. Die Magdeburger kämpfen in der Liga als 15. der Tabelle mittlerweile ums nackte Überleben, während sich die Ingolstädter noch Hoffnungen auf den Aufstieg in die zweite Bundesliga machen dürfen. Der Verein aus der Donaustadt steht mit 60 Punkten derzeit auf dem vierten Tabellenplatz. Dieser würde derzeit zumindest für die Teilnahme an der Relegation ausreichen.

 

Für den FCM geht es am vorletzten Spieltag darum, nicht noch tiefer in den Abstiegsstrudel zu geraten. Der Club hat drei Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge und ist nach der Niederlage im Heimspiel gegen die SG Sonnenhof Großaspach am vergangenen Sonntag zum Punkten verdammt. Die Partie im Ingolstädter Audi-Sportpark wird um 19 Uhr angepfiffen. Wir berichten im Liveticker vom Spielgeschehen.