Schönhausen (asr) l Der rührige und unlängst neu gewählte Elternrat des Schönhauser Kindergatens „Spatzennest“ ist an vielen Aktionen wie zuletzt dem Adventsnachmittag beteiligt. Und auch der erste „Spatzen-Flohmarkt“ wird von engagierten Eltern organisiert. Er findet am kommenden Sonnabend, 5. Dezember, im großen Versammlungsraum unter dem Dach des Bürgerzentrums statt. Von 9 bis 12 Uhr kann man hier stöbern. Im Angebot sind gut erhaltene Kleidung für Mädchen und Jungen, außerdem Umstandsmode und Spielzeug, das sich auch gut als Weihnachtsgeschenk eignet.

Wer selbst etwas zum Verkauf anbieten möchte, kann sich noch kurzfristig bei der Vorsitzenden des Elternkuratoriums, Caro Giese, unter Telefon 0172/753 38 51 melden. Eine geringe Standgebühr wird erhoben – diese und der Erlös aus dem Verkauf von Getränken kommt dem Kindergarten zugute.

Nachmittags sind die Eltern auch auf dem Schönhauser Nikolausmarkt dabei, um zusammen mit den Erzieherinnen Kuchen zu verkaufen.