3G Der 3G-Dienst, auch als UMTS bekannt, verwendet die gleichen Signale, wie internetfähige Smartphones. Über diesen Dienst können Sie unterwegs jederzeit im Internet surfen.

4G Der 4G-Dienst, auch als LTE bekannt, erlaubt Ihnen unterwegs eine noch schnellere Verbindung mit dem Internet als der 3G-Dienst.

Android Android ist ein Betriebssystem für mobile Geräte wie Smartphones und Tablets von Google. Es ist das marktführende Betriebssystem und wird daher von zahlreichen Geräten, wie auch den Samsung Galaxy Tabs, unterstützt. Die aktuelle Version des Betriebssystems ist Android 8.1 Oreo. Auch auf Geräten mit einer älteren Version ab 4.4 können Sie die App nutzen.

App Eine App (englische Abkürzung für Application) ist ein Programm für Ihr Smartphone und Ihr Tablet, das Sie zum Beispiel im Apple App Store und Google Play Store bekommen. Sie bedienen meist spezielle Funktionen wie beispielsweise Wettervorhersagen, aktuelle Aktienkurse, Navigationshilfen oder aktuelle Nachrichten.

App Store Im App Store von Apple können Sie sich zahlreiche Apps, auch die neue Volksstimme-E-Paper-App, für Ihr iPad oder Ihr iPhone herunterladen. Loggen Sie sich einfach über Ihr Apple-Benutzerkonto ein, wählen Sie die gewünschte App aus und installieren Sie diese direkt auf Ihrem Gerät.

Bluetooth Bluetooth ist eine Funktechnologie, mit der sich Daten über kurze Distanzen übertragen lassen. Es ersetzt die störende Kabelverbindung zwischen zwei oder mehreren Geräten und bietet je nach Anwendung und Geräteart verschiedene Dienste in Form so genannter Profile an. Bluetooth überträgt ebenso wie WLAN im 2,4-GHz-Band und ist dabei sehr sparsam im Energieverbrauch. Durch das eingesetzte Frequenzsprungverfahren ist die Bluetooth-Verbindung weitgehend unempfindlich gegen Störungen.

Cellular Cellular steht für die Mobilfunkausführung. Der Dienst Cellular verwendet die gleichen Signale, wie internetfähige Smartphones. So können Sie unterwegs jederzeit im Internet surfen.

Download Download bedeutet, dass man eine App/ Bild/ Datei etc. herunterlädt und anschließend auf dem Gerät speichert.

E-Paper Das E-Paper ermöglicht es, die komplette gedruckte Version ihrer Heimatzeitung inkl. Beilagen tagesaktuell aus dem Internet in digitaler Form abzurufen. Sie können die Zeitung Seite für Seite online lesen oder die komplette Ausgabe oder auch einzelne Seiten herunterzuladen und offline zu lesen. Wo immer Sie unterwegs sind, müssen Sie nicht mehr auf ihre Heimatzeitung verzichten.

Hot Spot (WLAN) Hot Spots sind drahtlose, öffentliche Internetzugriffspunkte, die für jeden zugänglich sind. Man findet sie sowohl in öffentlichen Bereichen (z.B. Bahnhöfe, Einkaufscenter, Bibliotheken) als auch an privaten Orten (z.B. Restaurants, Cafés). Um dieses Internet nutzen zu können, benötigen Sie ein WLAN-fähiges Endgerät. Unter Umständen verlangt der Betreiber des Hotspots Gebühren für die Nutzung.

iOS iOS ist das Betriebssystem für Apple-Produkte, u.a. auch für das iPad oder das iPhone. Die aktuelle Version ist iOS 11.2.1 iTunes-Benutzerkonto Um im iTunes- oder App Store etwas herunterladen zu können, müssen Sie sich zunächst einen Account im iTunes-Store anlegen. Für Endgeräte mit dem Betriebssystem Windows: Hierbei geben Sie die Internetadresse www.apple.com/de/itunes/download in Ihren Browser ein und installieren das kostenlose Programm iTunes auf Ihrem Computer. Jetzt können Sie sich bequem ein Benutzerkonto mit Ihrem Namen und der gewünschten Zahlungsweise für kostenpflichtige Inhalte (Anwendungen, Filme, Musik etc.) anlegen. Für Endgeräte mit dem Betriebssystem iOS: Die Apps des App- und iTunes Stores sind auf Apple-Endgeräten schon vorinstalliert. Ein Benutzerkonto muss ebenfalls bestehen.

iTunes Store Der iTunes-Store ist der Shop von Apple, in dem Sie Musik, Filme oder Töne für Ihre Geräte kaufen können. Wie auch beim App Store müssen Sie sich zunächst über Ihren iTunes-Benutzerkonto einloggen, bevor Sie im iTunes Store einkaufen können. Geben Sie hierbei persönliche Daten wie Name und Adresse an und wählen Sie anschließend Ihre bevorzugte Zahlungsart aus. Mit Ihren Zugangsdaten (E-Mail-Adresse und ein selbstgewähltes Passwort) können Sie sich dann jederzeit im Store anmelden.

Online / Offline Online bedeutet im Allgemeinen, dass man mit dem Internet verbunden ist. Offline hingegen heißt, dass keine Internetverbindung vorhanden ist.

Play Store Der Play Store von Google ist der virtuelle Markt für alle Apps des Betriebssystems Android. Dort können Sie sich zahlreiche Apps – auch die Volksstimme- E-Paper-App – downloaden. Gehen Sie dazu in den Play Store, wählen die gewünschte App aus und installieren diese direkt auf Ihrem Android-Gerät.

Retina Display Das Retina Display von Apple ist ein hochauflösender Bildschirm mit sehr hoher Pixeldichte. Das menschliche Auge ist dabei nicht mehr in der Lage, einzelne Pixel auf dem Bildschirm zu erkennen, weil diese so klein sind. Dies führt dazu, dass Bilder auf Retina-Displays sehr scharf sind.

SIM-Karte Mit einer Daten- bzw. Simkarte haben Sie die Möglichkeit, auch unterwegs, außerhalb eines WLAN-Netzwerks, eine Verbindung zum Internet herzustellen, ähnlich wie ein Smartphone. Bitte beachten Sie dabei, dass Ihr Tablet dafür über die notwendige Ausstattung verfügen und mobile Internetdienste wie 3G oder 4G unterstützen muss. Es gibt drei gängige Formate: Sim, Micro-Sim und Nano-Sim. Aktuelle Smartphones setzen aus Platzgründen meist auf Nano-Sim-Karten. Diese bekommen Sie meist kostenlos bei Ihrem Telefonanbieter.

Speicherkarte / SD-Karte Mit einer Speicherkarte haben Sie die Möglichkeit, die Speicherkapazität Ihres Smartphones oder Tablets zu erweitern, ähnlich wie bei einer Digitalkamera. Diese Möglichkeit haben Sie allerdings nur bei einer Vielzahl von Android-Geräten, die Speicherkapazität von Apple-Endgeräten wie iPhone oder iPad ist im Nachhinein nicht erweiterbar. Speicherkarten gibt es je nach Gerät in verschiedenen Größen. Kleinere SD-Karten werden daher auch Micro SD-Karten genannt.

Tablet Ein Tablet ist ein Computer in Form eines flachen Bildschirms (Tablet-PC). Bedient wird dieser per Fingertipp auf dem berührungsempfindlichen Bildschirm. Das iPad von Apple oder das Galaxy Tab von Samsung sowie andere 10 Zoll-Tablets sind etwas kleiner als ein DIN A4-Blatt und sehr dünn. Das iPad mini von Apple und weitere 7 Zoll-Geräte sind noch ein wenig kleiner und somit eine handliche Alternative.

WiFi Über Wi-Fi verbindet sich Ihr Tablet mit dem Internet, zum Beispiel wenn Sie zu Hause einen drahtlosen Internetzugang besitzen. Doch auch in einem öffentlichen Café oder einer Bibliothek können Sie mit dem Tablet ins Internet gehen, es findet dabei die WiFi-Verbindungen automatisch. Sie müssen ggf. nur die nötigen Zugangsdaten eingeben.

WLAN WLAN bezeichnet ein lokales, drahtloses Netzwerk, über welches Sie eine Verbindung zum Internet herstellen können (siehe auch Wi-Fi).