Halberstadt (bkr). Die Vorbereitungen auf das 50. "Turnier der Tausend" laufen auf Hochtouren. Der Kreisfach- verband Fußball (KFV) Harz und Heinz Lüddecke, Cheforganisator und Verantwortlicher beim KFV für den Schulsport bzw. das "Turnier der Tausend", haben alle Hände voll zu tun, um dem Jubiläums- turnier einen würdigen Rahmen zu verleihen. So ist unter anderem am 3. Februar 2011 eine Festveranstaltung im Halberstädter Rathaus mit einigen ehemaligen Spielern, Organisatoren und Prominenten geplant. Außerdem soll es zur 50. Auflage des wohl größten Hallenfußballturniers für Schulmannschaften in Deutschland eine Festschrift geben.

Wie Heinz Lüddecke mitteilte, findet das Turnier der Klassenstufen 3 bis 13 vom 3. bis 7. Februar in der Halberstädter Sporthalle "Völkerfreundschaft" statt. Die Vor- und Endrunden der einzelnen Klassenstufen werden an einem Tag ausgetragen, damit die Teams nur einmal anreisen müssen. Alle Schulen und Gymnasien im Harzkreis haben die Ausschreibungen erhalten und konnten ihre Mannschaften melden. Der Meldetermin war am 15. Oktober. "Bisher haben nur 18 Einrichtungen aus dem Harzkreis ihre Teams angemeldet. Alle Schulen und Gymnasien aus dem Harzkreis, die teilnehmen möchten, sollten schnellstmöglich ihre Teams anmelden", so Lüddecke. Er hofft, dass noch einige Meldungen eingehen und das Turnier so bei der 50. Auflage auch zahlenmäßig seinem Namen alle Ehre macht.