Dr. Christian Gottwald (Präsident Mountain Tigers): "Ich habe mich über das Turnier besonders gefreut, zum einen wegen des gut besetzten Teilnehmerfeldes, zum anderen wegen der sehr guten Zuschauerresonanz. Die Harzlandhalle war gut gefüllt, es herrschte eine tolle Stimmung. Dass wir das Turnier gewonnen haben, war das Tüpfelchen auf dem i, obwohl das nicht unser vorrangiges Ziel war. Die Mannschaft sollte nach der erfolgreichen Saison einfach nur Spaß haben."

Oliver Neigenfindt (Erfurt Indigos, bester Turnierspieler): "Die Ehrung kam für mich völlig unerwartet, sie gebührt dem ganzen Team. Wir waren das erste Mal dabei. Obwohl wir mit den wenigsten Spielern antraten, haben wir unser Bestes gegeben und gut mitgehalten. In Thüringen ist das Interesse am American Football deutlich geringer."

Andreas Kopytziok (Mountain Tigers): "Es war ein super Turnier mit einem echten Herzschlagfinale. Dass mir der entscheidende Touchdown gelang, ist nebensächlich. Der Turniersieg ist der Lohn für die gute Arbeit der gesamten Mannschaft."