Magdeburg (dpa/sa) - Magdeburgs Straßenbahn feiert ihren 140. Geburtstag. Aus diesem Anlass ist das historische Straßenbahndepot in der Halberstädter Straße für Besucher geöffnet, wie die Verkehrsbetriebe der Stadt mitteilten.

Interessierte können am Freitag und am Wochenende eine Modellbahn-Ausstellung besichtigen und Straßenbahnen in Originalgröße sehen. Am Samstag und Sonntag werden Fahrten mit historischen Straßenbahnen zwischen dem Depot Sudenburg und dem Herrenkrug angeboten.

Im Oktober 1877 war die erste Straßenbahnstrecke - damals noch ohne elektrischen Strom und mit von Pferden gezogenen Wagen - in Magdeburg eröffnet worden.

Infos zu Jubiläum und Programm