Shenzhen (dpa) - Dirk Nowitzki hätte gerne schon früher in seiner Karriere mit Dennis Schröder in der Auswahl des Deutschen Basketball Bunds gespielt.

"So einen Aufbau wie Dennis hat die deutsche Nationalmannschaft noch nie gesehen, die Schnelligkeit, die Spielfähigkeit", schwärmte die 41 Jahre alte Legende über den Anführer des deutschen Teams bei der WM in China (31. August - 15. September).

Nowitzki stand lediglich im Sommer 2015 an der Seite des damals 21 Jahre alten Schröder auf dem Parkett, bei der EM scheiterte das Nationalteam bereits in der Vorrunde von Berlin. Anschließend erklärte Nowitzki seinen Rücktritt aus der DBB-Auswahl. "Natürlich hätte ich mir gewünscht, ihn schon zehn Jahre eher zu haben", sagte Nowitzki der Deutschen Presse-Agentur über Schröder.

Basketball-WM 2019

DBB-Termine

DBB-Kader

WM bei MagentaSport

Details zum WM-Spiel gegen Frankreich

Schröder beim DBB