Bebop ist der Ursprung des Modern Jazz. Und Charlie "Bird" Parker (? 1955) war einer seiner Wegbereiter. Axel Fischbacher und das nach ihm benannte Quintett widmen sich der Musik des New Yorkers und haben mit dem Album "Five Birds" auch eine auf CD gepresste Hommage an den Saxophonisten und Komponisten herausgebracht. Am kommenden Sonnabend, 11. April, präsentieren sie es live im KunstQuartier des Havelberger Arthotels Kiebitzberg.


Es handelt sich um ein Konzert, das vergleichsweise kurzfristig ins Programm aufgenommen worden ist. Ab 19 Uhr sind Axel Fischbacher (Gitarre), Denis Gäbel (Saxophon), Matthias Bergmann (Flügelhorn), Tim Dudek (Drums) und Nico Brandenburg (Bass) live zu erleben. Karten kosten im Vorverkauf 12 Euro.

 

weitere Veranstaltungen in Sachsen-Anhalt