Im Rahmen der Ausstellung "Europäische Brücken" besteht die Möglichkeit, bei einem Rundgang die ausgestellten Werke anzuschauen und mit den anwesenden Künstlern der bulgarischen Gruppe "Sliven" um die Malerin Dimitrina Doychinova sowie mit Künstlern aus der Region ins Gespräch zu kommen. Hierzu wird auch eine Dolmetscherin vor Ort sein. Darüber hinaus kann die Ausstellung zur feierlichen Eröffnung am Sonnabend, 8. September, um 17 Uhr und bis zum 2. November montags bis donnerstags von 10 bis 16 Uhr sowie freitags von 10 bis 12 Uhr besichtigt werden. Bei Besuchen außerhalb dieser Zeiten sowie bei Gruppen ab zehn Personen wird um vorherige Anmeldung unter (0 39 28) 6 75 22 gebeten.