Polizei

Auto in Königsborn aufgebrochen: Teures Navi gestohlen

Unliebsame Überraschung für einen Autobesitzer in Königsborn. Bisher unbekannte Täter schlugen eine Scheibe seines VW ein und machten hochwertige Beute.

06.01.2022, 10:56
In Königsborn wurde ein Auto aufgebrochen.
In Königsborn wurde ein Auto aufgebrochen. Symbolfoto: dpa

Königsborn (vs) - In Königsborn an der Möckerner Straße wurde in der Nacht zu Donnerstag (6. Januar) ein Auto aufgebrochen. Wie die Polizei mitteilt, wurde dazu eine Scheibe des VW eingeschlagen.

Wie die Beamten weiter berichten, entwendeten die Diebe ein teures Navigationsgerät. Der Schaden beläuft sich nach Schätzung der Polizei auf etwa 1000 Euro.

Bemerkt wurde der Vorfall am Donnerstagmorgen um 8.23 Uhr. Ein Mann meldete den Pkw-Aufbruch der Polizei. Die Polizisten sicherten Spuren und leiteten ein Ermittlungsverfahren ein.