Blaulicht

Biederitz: Unter Drogen mit dem Auto unterwegs

In Biederitz ist ein Mann mit 1,15 Promille und auf Drogen auf der B1 erwischt worden.

03.09.2021
Das Autofahren ist unter Einfluss von derartigen Drogen nicht erlaubt.
Das Autofahren ist unter Einfluss von derartigen Drogen nicht erlaubt. Symbolfoto: dpa

Biederitz (vs) - Eine Streifenbesatzung fiel am 2. September ein Auto auf, welches mit überhöhter Geschwindigkeit die B 1 befuhr. Die Beamten entschieden sich zu einer Verkehrskontrolle und der Fahrzeugführer war bei der Verkehrskontrolle sehr auffällig. Ein Atemalkoholtest ergab 1,15 Promille und der Drogentest verlief positiv.

Eine Blutprobenentnahme im Krankenhaus wurde durchgeführt. Es wurde eine Strafanzeige gefertigt und der Führerschein sichergestellt, so die Polizei.