Blaulicht

Brandstiftung in Burg: Polnisches Auto steht in Flammen

In Burg ist es nahe der B246a zu einer Brandstiftung gekommen. Davon geht die Polizei vor Ort aus.

In Burg brannte nahe der B264a ein ähnliches Auto.
In Burg brannte nahe der B264a ein ähnliches Auto. Symbolfoto: dpa

Burg (vs) - Durch die Rettungsleitstelle des Landkreises Jerichower Land erfolgte gegenüber der Polizei die Mitteilung über ein brennendes Auto im Bereich der B 246a in der Einfahrt zum Flugplatz bei Burg. Bei Eintreffen der Polizei stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand. Nach Beendigung der Löscharbeiten erfolgte seitens der Kriminalpolizei die Spurensuche und Sicherung am Brandort. Hierbei konnte festgestellt werden, dass es sich um einen Auto der Marke BMW mit polnischer Zulassung handelt.

Gegenwärtig geht die Kriminalpolizei von Brandstiftung aus, die Ermittlungen dauern an.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei unter der Telefonnummer 03921/920-0.