Diebstahl

Burg: Unbekannte stehlen Auto eines Anglers am Niegripper See

In der Nacht von Freitag zu Samstag haben unbekannte Täter einen silberfarbenen VW T5-Transporter am Niegripper See gestohlen. Der Besitzer des Autos hatte das Auto dort geparkt, um zum Angeln zu gehen. Als er zurückkam, was das Auto weg.

In der Nacht von Freitag zu Samstag haben unbekannte Täter einen silberfarbenen VW T5-Transporter am Niegripper See gestohlen. Der Besitzer des Autos hatte das Auto dort geparkt, um zum Angeln zu gehen. Als er zurückkam, was das Auto weg.
In der Nacht von Freitag zu Samstag haben unbekannte Täter einen silberfarbenen VW T5-Transporter am Niegripper See gestohlen. Der Besitzer des Autos hatte das Auto dort geparkt, um zum Angeln zu gehen. Als er zurückkam, was das Auto weg. Symbolfoto: dpa

Burg (vs) - In der Nacht von Freitag (27. August) zu Samstag (28. August) haben unbekannte Täter einen silberfarbenen VW T5-Transporter (Baujahr: 2006) am Niegripper See gestohlen.

Wie aus der Mitteilung des Polizeireviers Jerichower Land hervorgeht, stellte der Besitzer sein Fahrzeug am Abend in der Nähe des Sees ab und ging angeln. Als er nach 2,5 Stunden wieder am Abstellort erschien, war das Fahrzeug verschwunden. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Hinweise zu den Tätern oder zum Verbleib des entwendeten Fahrzeugs nimmt das Polizeirevier Jerichower Land rund um die Uhr unter der Telefonnummer 03921/9200 entgegen.