Blaulicht

Burg: Unfall zweier Autos auf der Bahnhofsstraße

Nach einem Zusammenstoß zweier Pkws auf der Bahnhofsstraße ist den beteiligten Personen einen Sachschaden entstanden.

In Burg kam es am Dienstagnachmittag (31. August) zu seinem Zusammenstoß zweier Pkws. Es soll ein Sachschaden entstanden sein.
In Burg kam es am Dienstagnachmittag (31. August) zu seinem Zusammenstoß zweier Pkws. Es soll ein Sachschaden entstanden sein. Symbolfoto: dpa

Burg (vs) - Bei einem Zusammenstoß zweier Pkws auf der Kreuzung Friedensstraße/Bahnhofsstraße kam es am Dienstagnachmittag (31. August) zu einem Unfall. Dies gab die Polizei in einer Meldung bekannt.

Laut Polizeiangaben fuhr eine 27-jährige Fahrerin mit ihrem Auto auf der Friedensstraße in Richtung Bahnhofsstraße. An der Kreuzung soll sie versucht haben links abzubiegen, dabei aber eine 60-jährige Fahrerin übersehen haben, die vom gegenüberliegenden Parkplatz auf die Bahnhofsstraße fahren wollte.

Bei dem Unfall soll ein Sachschaden an beiden Fahrzeugen entstanden sein. Über Verletzungen der Unfallbeteiligten machte die Polizei keine Angaben.