Blaulicht

Polizei: Diebstahl von Baustelle in Burg - 5.000 Euro Schaden

In Burg ist es zu einem Diebstahl von einer Baustelle gekommen. Die Täter sind noch unbekannt.

In Burg ist es zu einem Diebstahl von einer Baustelle gekommen.
In Burg ist es zu einem Diebstahl von einer Baustelle gekommen. Symbolfoto: dpa

Burg (vs) - Unbekannte Täter haben sich in der Tatzeit vom 16. August um circa 17.00 bis zum 17. August um circa 6.15 Uhr unberechtigt auf ein Baustellengelände in der Niegripper Chaussee begeben.

Dort entwendeten der oder die Täter über 80 Meter Kabel. Der Schaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro und die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.