Verkehrsunfall

Gegen Baum: 36-Jähriger wird bei Unfall nahe Kalbe tödlich verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Güssefeld und Bühne wurden Rettungskräfte, Polizei und Feuerwehr am Montagnachmittag gerufen. Auch ein Rettungshubschrauber kam zum Einsatz

Von Stefanie Brandt 25.10.2021, 18:53 • Aktualisiert: 26.10.2021, 08:28
Der BMW des 36-Jährigen war nur noch Schrott. Der Fahrer konnte nicht mehr gerettet werden.
Der BMW des 36-Jährigen war nur noch Schrott. Der Fahrer konnte nicht mehr gerettet werden. Foto: Stefanie Brandt

Güssefeld - Aus noch ungeklärter Ursache verlor ein 36-Jähriger aus Kalbe, der mit seinem BMW nach ersten Polizeierkenntnissen vermutlich aus Richtung Güssefeld nach Bühne unterwegs gewesen war, die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Der junge Mann prallte gegen einen Straßenbaum. Noch während sich die Einsatzkräfte bemühten, den Eingeklemmten aus dem zerstörten Wrack zu befreien, verstarb er.

Nach der polizeilicher Unfallaufnahmen wurde ein unabhängiger Gutachter hinzugezogen, um die Ursache des Unfalls zu ermitteln. Von den zwei Hunden, die sich mit im Auto befanden, verstarb einer, ein weiterer wurde verletzt gefunden.