Unerlaubt entfernt

Unfallflucht auf dem Gardelegener Tivoliplatz

Zeugen, die Angaben zu einer Unfallflucht auf dem Gardelegener Tivoliplatz machen können, werden von der Polizei gesucht.

05.01.2022, 17:48
Die Polizei sucht nach einem Unfallverursacher. Symbolfoto: Philipp von Ditfurth/dpa
Die Polizei sucht nach einem Unfallverursacher. Symbolfoto: Philipp von Ditfurth/dpa Philipp von Ditfurth/dpa

Gardelegen (vs) - Eine Unfallflucht in Gardelegen beschäftigt die Polizei. Wie sie mitteilte, parkte eine 75-Jährige am Dienstag gegen 9.30 Uhr einen Mazda 6 auf dem Tivoliplatz. Als sie gegen 13.30 Uhr zurückkam, musste sie diverse Beschädigungen am Pkw, wie zum Beispiel Lackschäden am vorderen Stoßfänger und eine Delle im Kotflügel, feststellen.

Der Verursacher hatte sich unerlaubt entfernt, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Dieser wird auf zirka 1000 Euro geschätzt. Wer Hinweise zum Unfall und Verursacher geben kann, wird gebeten, die Polizei zu kontaktieren, Telefon 03907/72 40.