Diebstahl

50.000 Euro Schaden: 50 Rädersätze von einem Firmengelände in Harsleben gestohlen

Unbekannte Täter haben am Wochenende 50 Rädersätze von einem Firmengelände gestohlen. Der Schaden liegt bei 50.000 Euro. Die Polizei sucht nach Hinweisen.

In Harsleben sind am Wochenende 50 Rädersätze gestohlen worden. Der Schaden liegt bei 50.000 Euro.
In Harsleben sind am Wochenende 50 Rädersätze gestohlen worden. Der Schaden liegt bei 50.000 Euro. Symbolfoto: DPA

Harsleben (vs) - Unbekannte Täter sind in der Zeit vom 11. bis zum 13.Juni auf das Firmengelände eines Reifenlagers am Galgenberg in Harsleben gelangt.

Wie ein Sprecher des Polizeireviers Harz mitteilte, durchtrennten die Täter den Zaun und hebelten das Lager auf. Es wurden über 50-Rädersätze gestohlen. Der derzeitige Schaden wird mit über 50.000 Euro beziffert. 

Die Polizei konnte am Tatort Spuren sichern und ermittelt wegen besonders schweren Diebstahls. Es werden dringend Zeugen gesucht, die etwas beobachtet haben.

50 Reifensätze abzutransportieren benötigt einer gewissen Planung. Wer hat im Tatzeitraum Täter vor Ort beobachtet oder einen größeren Transporter gesehen, der sich in der Nähe des Reifenlagers aufgehalten hat? Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer: 03941/ 674 293 entgegen.