Verkehrsunfall

Hundisburg: Betrunkener 19-Jähriger mit 1,75 Promille schleudert gegen Stein

Am VW Caddy entstand Sachschaden. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,75 Promille.
Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,75 Promille. Symbolbild: picture alliance/dpa | Uwe Anspach

Hundisburg (vs) - In der Nacht zum Sonntag, den 07. Juni gegen 02.10 Uhr befuhr ein VW Caddy die Landesstraße 24 im Bereich Hundisburg, kam dabei ins Schleudern und stieß gegen einen großen Stein.

Bei der Unfallaufnahme wurde beim 19-jährigen Fahrer in der Atemluft Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,75 Promille.

Eine Blutprobenentnahme wurde angeordnet und in einem Krankenhaus durchgeführt. Am VW Caddy entstand Sachschaden. Ein Ermittlungsverfahren vom Polizeirevier Börde wurde eingeleitet.