Diebstahl

Haldensleben: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei nach Autodieb

In Haldensleben im Landkreis Börde ist im Mai ein Audi Q5 gestohlen worden. Kurze Zeit darauf wurde das Auto mit einem Mann hinterm Steuer im Landkreis Dessau-Roßlau geblitzt. Die Polizei sucht nun mit dem Blitzerfoto nach dem Mann.

20.12.2021, 15:41
Ein Audi Q5 ist in in Haldensleben im Mai 2021 gestohlen worden und schließlich in einer Geschwindigkeitskontrolle geblitzt worden.
Ein Audi Q5 ist in in Haldensleben im Mai 2021 gestohlen worden und schließlich in einer Geschwindigkeitskontrolle geblitzt worden. Die Polizei sucht nun mit dem Blitzerfoto nach dem Mann. Symbolfoto: dpa

Haldensleben (vs) - Ein Audi Q5 ist in in Haldensleben im Mai 2021 gestohlen worden und schließlich in einer Geschwindigkeitskontrolle geblitzt worden.

Wie aus der Mitteilung des Polizeireviers Börde  hervorgeht, ist der Mann auf dem Fahrersitz der Tatverdächtige, der mit dem Fahrzeug in Dessau-Roßlau zu schnell war.

Wer den Mann erkennt, meldet dies bitte der Polizei in Haldensleben unter der Rufnummer 03904/4780.

Dieser Mann steht im Verdacht in Haldensleben im Mai 2021 einen Audi Q5 gestohlen zu haben. Da er zu schnell fuhr, wurde er in einer Geschwindigkeitskontrolle geblitzt.
Dieser Mann steht im Verdacht in Haldensleben im Mai 2021 einen Audi Q5 gestohlen zu haben. Da er zu schnell fuhr, wurde er in einer Geschwindigkeitskontrolle geblitzt.
Foto: Polizeirevier Börde