Polizei

Einbrecher stehlen in Magdeburg elektronische Geräte aus Büro

In ein Bürogebäude in Magdeburg sind Diebe eingebrochen. Nach ersten Erkenntnissen hatten sie es auf elektronische Geräte abgesehen.

04.01.2022, 12:45 • Aktualisiert: 04.01.2022, 14:36
In ein Bürogebäude im Magdeburger Lorenzweg sind Diebe eingebrochen. Die Polizei sicherte Spuren.
In ein Bürogebäude im Magdeburger Lorenzweg sind Diebe eingebrochen. Die Polizei sicherte Spuren. Foto: Martin Rieß

Magdeburg (vs) - In ein Bürogebäude in Magdeburg-Nordwest sind in den vergangenen Tagen Diebe eingebrochen. Der Einbruch wurde am Montag, 3. Januar 2022, entdeckt. Eine Zeugin alarmierte daraufhin sofort die Polizei.

Nach bisherigem Stand der Ermittlungen sind die Unbekannten in der Zeit zwischen dem 30. Dezember 2021, und dem 3. Januar 2022 in das Bürogebäude am Lorenzweg eingebrochen. Sie hatten sich Zugang durch ein Fenster verschafft. Laut Polizei wurden mehrere elektronische Geräte gestohlen. Eine genaue Schadensaufstellung steht noch aus.

Die Spurensuche und -sicherung wurde durch den Kriminaldauerdienst übernommen. Die Ermittlungen dauern an, so eine Polizeisprecherin.