Mehrere Anzeigen

Familienstreit eskaliert in Magdeburg - Verletzte nach Prügelei

Im Magdeburger Stadtteil Neustädter See ist am Donnerstagabend ein Familienstreit außer Kontrolle geraten. Zwei Männer prügelten sich, eine Frau griff die alarmierten Beamten an.

Von Thomas Schulz Aktualisiert: 19.08.2022, 15:35
Polizeieinsatz im Magdeburger Stadtteil Neustädter See. Die Beamten mussten einen Familienstreit schlichten und wurden selbst angegriffen.
Polizeieinsatz im Magdeburger Stadtteil Neustädter See. Die Beamten mussten einen Familienstreit schlichten und wurden selbst angegriffen. Foto: Thomas Schulz

Magdeburg - Am 18. August 2022 gegen 18 Uhr kam es zu einem Streit unter Familienangehörigen im Magdeburger Stadtteil Neustädter See. Zwei Männer hatten sich geprügelt, dabei wurde einer der beiden verletzt.

Weiterlesen mit Volksstimme+

Unser digitales Abonnement bietet Ihnen Zugang zu allen exklusiven Inhalten auf volksstimme.de.

Sie sind bereits E-Paper oder Volksstimme+ Abonnent?

Flexabo

Volksstimme+ für nur 1 € kennenlernen.

Sparabo

Volksstimme+ 6 Monate für nur 5,99 € mtl. lesen.

Wenn Sie bereits Zeitungs-Abonnent sind, können Sie Volksstimme+ >>HIER<< dazubuchen.

Weitere Informationen zu Volksstimme+ finden Sie hier.