eine person verletzt

Verbale Auseinandersetzung in Magdeburger Bar mündet in Schlägerei

Auf der Otto-von-Guericke-Straße in Magdeburg ereignete sich am frühen Sonntagmorgen eine körperliche Auseinandersetzung unter mehreren Personen. Vor dem Gemenge soll es zu verbalen Reibereien gekommen sein.

Mehrere Personen gerieten in einer Magdeburger Bar erst verbal und dann körperlich aneinander.
Mehrere Personen gerieten in einer Magdeburger Bar erst verbal und dann körperlich aneinander. Foto: imago/Symbolbild

Magdeburg (vs) - Mehrere Personen gerieten am frühen Sonntagmorgen in Magdeburg erst verbal - dann körperlich aneinander. Eine Gruppe besuchte laut Polizei eine Bar in der Otto-von-Guericke-Straße in der Altstadt, wobei es untereinander zu Reibereien gekommen sein soll. Diese mündeten gegen 3.45 Uhr in einer Schlägerei - eine Frau wurde dadurch leicht verletzt.

Nachdem die Personen die Bar verlassen hatten und die Polizei verständigt wurde, konnten die Beamten einen Beschuldigten ausfindig machen. Wie die Polizei mitteilt, handelt es sich um einen 31-jährigen Mann gegen den nun ermittelt wird.