Unfall

Unfall in Oschersleben: 80-Jähriger Fahrer nimmt die Vorfahrt 

Bei einem Verkehrsunfall ist heute Vormittag eine 48-jährige Frau verletzt worden. Weil ein 80-Jähriger ihr die Vorfahrt nahm, kam es zum Zusammenstoß.

In Oschersleben ist es heute früh gegen 6.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 80-Jähriger hatte einer 48-Jährigen die Vorfahrt genommen.
In Oschersleben ist es heute früh gegen 6.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 80-Jähriger hatte einer 48-Jährigen die Vorfahrt genommen. Foto: Polizeirevier Börde

Oschersleben (vs) - Bei einem Verkehrsunfall ist heute Vormittag, am 14. Juli, gegen 6.20 Uhr eine Frau in Oschersleben leicht verletzt worden. 

Ein 80-jähriger Mann befand sich mit seinem Auto auf dem Gelände der Tankstelle an der Schermcker Straße und wollte von dort aus in die Innsbrucker Straße fahren. 

Dazu musste er die Schermcker Straße überqueren, wobei er die 48-jährige Fahrerin eines Autos übersah. Diese hätte Vorfahrt gehabt. Wie aus der Mitteilung des Polizeireviers Börde hervorgeht, wollte sie in Richtung Stadtzentrum fahren. 

Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die Fahrerin verletzt wurde. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.