Blaulicht

Unfall in Oschersleben: Tiefstehende Sonne wohl Schuld

Weil ein Autofahrer beim Abbiegen ein Krad übersah, entstand an beiden Fahrzeugen erheblicher Sachschaden. Die körperlichen Verletzungen halten sich jedoch in Grenzen. 

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.
An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Symbolfoto: dpa

Oschersleben (vs) - Vermutlich aufgrund der tiefstehenden Sonne übersah ein 40-jähriger Fahrer eines PKW Skoda auf der L 24 beim Abbiegevorgang ein entgegenkommendes Krad. Der 53-jährige Kradfahrer bremste zwar noch ab, konnte aber einen Zusammenprall nicht mehr verhindern. Bei dem Sturz zog sich der Kradfahrer leichte Verletzungen zu. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden

Beim Befahren der Brinkstraße von der Tangermünder Straße kommend übersah der Fahrer eines BMW eine von rechts aus Richtung Max-PlanckStraße kommende und vorfahrtberechtigte Frau mit ihrem Pedelec. Die 70- jährige Radfahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden