Brand

Zigarettenkippe löst Feuerwehreinsatz in Oschersleben aus

Hinterm Netto in Oschersleben brannte ein ausrangiertes Sofa aus. Der Grund war wohl eine Zigarettenkippe.

In Oschersleben brannte ein ausrangiertes Sofa, weil jemand seine Zigarette vermutlich nicht sorgfältig gelöscht hatte.
In Oschersleben brannte ein ausrangiertes Sofa, weil jemand seine Zigarette vermutlich nicht sorgfältig gelöscht hatte. Symbolfoto: picture alliance/dpa

Oscherleben (vs) - Eine schwarze Rauchwolke zeigte sich gestern Abend, den 7. Juni gegen 22.30 Uhr hinter dem Netto Markt in der Friedrichstraße in Oschersleben. Die Feuerwehr rückte aus. Wie die Beamten des Polizeireviers Börde mitteilten, brannte jedoch nicht der Markt, sondern ein Sofa, das dahinter abgestellt worden war.

Nach den bisherigen Erkenntnissen war vermutlich eine Zigarettenkippe der Brandauslöser. Die Ermittlungen ergaben, dass am Abend dort einige Personen gegrillt hatten.

Dabei saßen diese wohl auch auf der Couch. Das Sitzmöbel, dass wohl dem Sperrmüll zugeführt werden sollte, wurde durch das Feuer zerstört.