Schkopau

Plötzlich Rauch in der Kabine – Lkw fängt während der Fahrt Feuer

Ein Fahrzeug der Feuerwehr.
Ein Fahrzeug der Feuerwehr. Foto: dpa

Schkopau/DUR – Auf der Schulstraße in Schkopau ist am Donnerstagabend ein Lkw abgebrannt. Laut Polizei hörte der Fahrer kurz vor 22 Uhr während der Fahrt einen lauten Knall, kurz danach bemerkte er Rauch in der Fahrerkabine.

Der Mann stoppte sofort und verließ seinen Laster. Die Fahrerkabine brannte komplett aus. Der Schaden wird auf rund 20.000 Euro geschätzt. Die Beamten vermuten einen technischen defekt als Brandursache.