Polizei suchte Jugendliche

Vermisste 14-Jährige aus Köthen wohlbehalten wieder aufgetaucht

Seit dem 27. Juli 2022 suchte die Polizei nach einem verschwundenen Mädchen aus Köthen. Am Freitag konnten die Beamten schließlich Entwarnung geben.

Aktualisiert: 05.08.2022, 09:28
Eine vermisste 14-Jährige aus Köthen ist wohlbehalten nach Hause zurückgekehrt.
Eine vermisste 14-Jährige aus Köthen ist wohlbehalten nach Hause zurückgekehrt. Symbolbild: Patrick Pleul/dpa

Köthen/DUR - Mit einer Öffentlichkeitsfahndung erhoffte sich die Polizei Hinweise auf den Aufenthaltsort eines verschwundenen Mädchens aus Köthen. Die 14-Jährige galt seit dem Abend des 26. Juli als vermisst. Die Beamten setzten unter anderem Spürhunde ein, um die Vermisste zu finden.

Inzwischen ist die Suche beendet: Wie die Polizei am Freitag in einer Pressemitteilung berichtet, kehrte sie am 4. August selbstständig und unbeschadet zurück nach Hause.