Polizei

Fahrradfahrer bei Unfall in Salzwedel schwer verletzt

Bei einem Abbiegevorgang krachte es: In Salzwedel kollidierte ein Radfahrer mit einem Auto. Der Radler verletzte sich dabei schwer.

Ein Rettungswagen brachte den verletzten Radfahrer ins Krankenhaus. 
Ein Rettungswagen brachte den verletzten Radfahrer ins Krankenhaus.  Symbolfoto: Nicolas Armer/dpa

Salzwedel (vs) - Bei einer Kollision mit einem Auto verletzte sich ein Radfahrer (36) in Salzwedel schwer. Eine Autofahrerin (58) war am Montagnachmittag gegen 14.08 Uhr mit ihrem VW von der Ernst-Thälmann-Straße nach rechts in die Brückenstraße abgebogen, als der Radfahrer den dortigen Überweg nutzte.

In Folge der Kollision stürzte der Fahrradfahrer zu Boden und verletzte sich dabei schwer. Der 36-Jährige wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Wie die Polizei weiter mitteilt, beläuft sich der Schaden am Auto und am Fahrrad auf etwa 350 Euro.