Blaulicht

Salzwedel: Radfahrerin muss nach Unfall mit Auto ins Krankenhaus

Weil ein Autofahrer beim Abbiegen eine Fahrradfahrerin übersah, musste diese nach dem anschließenden Unfall in ein Krankenhaus gebracht werden.

In Salzwedel ereignete sich ein Unfall mit einem Auto und einer Fahrradfahrerin.
In Salzwedel ereignete sich ein Unfall mit einem Auto und einer Fahrradfahrerin. Symbolfoto: dpa

Salzwedel (vs) - Ein 33jähriger Fahrer eines Skoda Fabia wollte in Höhe der Lessing-Grundschule aus dem Wohngebiet Ernst-Thälmann-Straße auf die Ernst-Thälmann-Straße in Richtung Karl-Marx-Straße auffahren. Dabei übersah er eine vorfahrtsberechtigte 64-jährige Radfahrerin, welche den Fuß- u. Radweg der Ernst-Thälmann-Straße aus Richtung Karl-Marx-Straße kommen befuhr.

Es kam zum Zusammenstoß in dessen Folge die Radfahrerin eine Armverletzung davon trug, die im Krankenhaus behandelt werden musste. Der Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt.